LÖSUNGEN, DIE UM DIE ECKE DENKEN.

Die besten Rohrverbinder der Welt kommen aus dem finnischen Heinola.

Aus Heinola in die Welt

Die Bestandteile unserer Abflussrohre werden nach den europäischen Standards EN 1451-1 sowie EN 1852-1 gefertigt. Zum Herstellen der Verbinder wird ausschliesslich hochwertigstes Polypropylen verwendet. Wir arbeiten mit Europas führenden Materialproduzenten zusammen, um unseren Kunden garantiert qualitativ hochwertige Produkte anbieten zu können. Wir benutzen in unseren Produkten keine Füllmaterialien, sondern ihre hohe Festigkeit basiert auf der robusten Struktur der verwendeten Rohmaterialien, zu denen wir lediglich etwas Farbstoff hinzufügen.

Polypropylen hat eine besonders hohe Toleranz für verschiedene chemische Materialien, daher ist es besonders gut für Abflüsse im Industriewesen, in verschiedenen Laboren oder in Brennstoffverteilungszentren (wie z.B. Tankstellen) geeignet.

Exzellente Eigenschaften

In Punkto Schalldämpfung ist das beste bei uns schon Standard:
• Wiitta Standardsystem Geräuschpegel 14 dB (Durchlaufmenge 2 l/s) nach EN 14366
• Wiitta Standardsystem Geräuschpegel 17 dB (Durchlaufmenge 4 l/s) nach EN 14366
= weit unter den erforderlichen Werten von 20 dB
Hier findet Sie die Report von Fraunhofer Institut.

• Brandeigenschaften B2-Klassifizierung nach DIN 4102 (Report von SP Schweden)

Besonderheiten

• Wiitta-Produkte sind starkwandig und robust in der Handhabung und Installation.
• Die Anschlussstelle ist gratlos und reibt somit nicht an der Dichtung.
• Verwendetes Dichtungsmaterial EPDM
(bessere Temperaturresistenz als Standardgummis)
• Kann mit Niederdruckdampf desinfiziert werden
• Bei Bedarf sind Verbinder und Rohre auch mit ölresistenten Nitrildichtungen erhältlich
• Auch TPE-Material ist möglich!

Ein klares Nein zur Platzverschwendung

Unsere Verpackungsgrößen sind dahingehend optimiert, dass so viel wie möglich Inhalt auf eine Versandpalette passt.

• Optimierte Verpackungsgrößen bringen Vorteile beim Transport und bei der Lagerung.
• Keine unnötigen Versandkosten oder CO2-Emmissionen

Alles selbst gemacht! 

Wir fertigen alle Verbinder in unser Werk in Heinola selbst. Unabhängige Instanzen führen regelmäßig Kontrollen durch und überwachen unsere Dokumentationsroutinen sowie die Qualität, welche uns nicht nur verschiedene Zertifikate, sondern auch Bauartzulassungen in verschiedenen nordischen Ländern ermöglicht haben. Auf der Downloads-Seite finden Sie nähere Beschreibungen unserer Produkte.